Sich anstecken lassen von der Weihnachtshoffnung
Weihnachtsbotschaft des bayerischen evangelischen Landesbischofs Bedford-Strohm
Das Jesuskind in der Krippe sei eine Botschaft von Gott, so der bayerische Landesbischof
Heinrich Bedford-Strohm. Seine Botschaft: „Lasst euch nie im Leben einreden, dass diese Welt
im Dunklen endet, dass die Mächte der Dunkelheit den Sieg davontragen!“
Wir feiern Weihnachten, so der Landesbischof, „um uns anstecken zu lassen von der

Das Team „Lebenscafé“ des Hospizdienstes der Caritas veranstaltet jeden 4. Samstag im Monat einen Spaziergang für Trauernde. Gemeinsames Gehen in der Natur kann Trauer in Bewegung bringen. Hinzu kommen der bereichernde Austausch mit Gleichgesinnten und gezielt gesetzte Impulse erfahrener Trauerbegleiter.
Da es zur Zeit leider keinen echten Büchertisch in unserer Kirche geben kann, haben wir uns entschlossen, das Online-Büchertisch-Angebot des SCM-Verlages zu nutzen. Über den folgenden Link, der wiederum mit unserer Anna-Kirche verlinkt ist, kann jede Einzelperson online einkaufen und erhält die Bestellung zu den ganz normalen Verlagskonditionen per Post zugesendet. (Bei Bestellungen bis zu einem Bestellwert von 29 € fallen Versandkosten in Höhe von 2,95 € an, Bestellungen ab 29 € werden innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ausgeliefert.) Sie müssen sie nicht am Büchertisch in der Gemeinde abholen. Es gelten die AGB's und Lieferbedingungen des SCM Shops. Gleichzeitig unterstützen Sie damit die Arbeit unserer Gemeinde, da 10% des Preises (ohne MwSt.) unserer Gemeinde gutgeschrieben werden. Bitte nutzen Sie dazu diesen Link, wir freuen uns sehr! http://www.scm-shop.de?pa=9901406

Isabell Langkau (59) leitet seit Mitte September die Fachstelle für sexualisierte Gewalt im
Landeskirchenamt. Zu ihren Aufgaben gehört die Leitung aller Teams, die im Bereich
sexualisierter Gewalt arbeiten. Darüber hinaus ist sie zuständig für den Bereich
Chancengerechtigkeit mit Genderfragen, geschlechtlicher Vielfalt (LSBTIQ), Diversity und
Inklusion, sowie Fragen zur Familienfreundlichkeit.
Langkau will sich dafür einsetzen, dass die systemischen Zusammenhänge im gesamten

Landesbischof Bedford-Strohm besucht lutherische Partnerkirche in Tansania
Bedford-Strohm: „Große Menschheitsprobleme können heute nur noch im weltweiten
Horizont gelöst werden“
Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm besucht vom 21. bis 29. Oktober die
Evangelisch-Lutherische Kirche in Tansania. Er wird begleitet von Gabriele Hoerschelmann, der
Direktorin des landeskirchlichen Partnerschaftszentrums Mission EineWelt in Neuendettelsau
und von zwei Mitgliedern der Landessynode: Sr. Nicole Grochowina, der Vorsitzenden des

Gottesdienst im Stadtpark
Bildrechte Peter Kellermann

Bericht von Dieter Obermayer

Die evangelische Kirchengemeinde in Höchstädt hat sich mit einem Fest bei ihren ehrenamtlichen Mitarbeitern bedankt. Pfarrer Wolfram Schrimpf begann den Festtag am ersten Sonntag im Juli mit einem Gottesdienst unter freiem Himmel im Stadtpark. Im Anschluss daran feierte er mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern das Dankeschön-Fest im Kirchhof der Anna-Kirche.

Taufe im Pulverbach