Konfirmanden

Momentan bedeutet der Konfirmandenunterricht vielfältige Herausforderungen. Zeitweise ist nicht einmal Präsenzunterricht erlaubt, dann weichen wir mittlerweile auf Zoom aus. Und wenn Präsenzunterricht stattfinden kann, dann nur mit Abstand und Maske. Das ist nicht gerade einfach. Ist doch die Konfirmandenzeit eine Zeit, wo man mit Nähe und Distanz spielt und ausprobiert. Mit mir, mit den anderen, mit Gott. Dennoch versuchen wir, die Konfizeit möglichst spannend und erlebnisreich zu gestalten.

Momentan gibt es zwei Konfikurse:

Ein Kurs, der 2019 begonnen hat

(die Konfirmation ist letztes Jahr bis auf drei Ausnahmen ausgefallen)

Digitale Unterrichtsmaterialien Jahrgang 2019-2021

Konfirmandenjahrgang 2019-2020
Bildrechte: Nicoletta Meier

Eindrücke aus dem Jahrgang 2019-2020-2021

Ein Kurs, der 2020 begonnen hat

Kursseite und Unterrichtsmaterialien Jahrgang 2020-2021

Beide Kurse werden wir vorraussichtlich im Sommer 2021 konfirmieren.

 

Die Vorbereitung zur Konfirmation in Höchstädt bedeutet:

Gemeinsam Spaß haben

  • mit anderen zusammen sein
  • neue Leute kennen lernen
  • neue Freunde finden
  • vom Glauben der jugendlichen Mitarbeiter erfahren

Mit anderen reden

  • Geschichten und Gedanken der Bibel verstehen
  • herausfinden, was Jesus für Dich bedeuten kann
  • Gemeinde erleben und Dich einbringen

Miteinander glauben

  • Möglichkeiten des Glaubens ausprobieren
  • eigene Gottesdienste mitgestalten
  • verschiedene Gottesdienste besuchen

Gemeinsam was erleben

  • In Praxisprojekten das vielfältige Leben in der Kirche entdecken und ausprobieren
  • eigene Begabungen entdecken
  • Churchnight feiern
  • Ausflüge
  • auf Konfi-Freizeit fahren

Und das sollst Du wissen:
Die Konfirmandenzeit ist ein Angebot für Jugendliche um die 13 Jahre. Auch für ältere Jugendliche und Erwachsene ist eine Konfirmation möglich. Du kannst kommen und Dich anmelden, auch wenn Du noch nicht getauft bist. In diesem Fall wirst Du dann irgendwann während der 'Konfizeit' getauft. Die 'Konfizeit' dauert ein Dreivierteljahr und endet mit deiner feierlichen Konfirmation. Ein Anmeldeformular und eine Einladung zum Konfi-Infoabend im Sommer bekommst Du automatisch zugeschickt, wenn Du evangelisch und am Stichtag, dem 1. Juli, 13 Jahre alt bist. Wenn Du früher oder später komfirmiert werden willst, z. B. um mit Freunden zusammen in die Gruppe zu kommen, versuchen wir das möglich zu machen. Melde Dich einfach im Pfarrbüro oder schreibe eine Mail an:

pfarrbuero.hoechstaedt.donau@elkb.de

Hier die Bausteine der Konfizeit:
Konfikennenlernnachmittag - 10 Konfisamstage (jeweils von 9-13 Uhr) - Churchnight - Wochenendkonfifreizeit - Gottesdienste mit eigener Beteiligung - Praxisprojekte - Ausflüge - Konfirmation