Ökumenischer Kirchentag 2021

ökumenischer Kirchentag 2021
Bildrechte: oekt.de

Ökumenischer Kirchentag 2021

Unter dem Leitwort „Schaut hin“ (Markus 6, 38 ) wird vom 13. – 16. Mai 2021 der 3. Ökumenische Kir­chentag in Frankfurt am Main stattfinden.

Aufgrund der Corona-Pandemie wird es ein außer­gewöhnlicher Kirchentag: digital und dezentral soll gefeiert werden, es wird neue, spannende Erlebnisse und Formate geben, Begegnungen im Netz und vor Ort – so, wie es die Pandemiesituation im Mai eben zulässt.

Von Frankfurt aus werden Gottesdienste, Kulturver­anstaltungen und thematische Programme digital ins Land übertragen. Fernsehgottesdienste werden zum Auftakt am 13. Mai und zum Abschluss am 16. Mai jeweils um 10.00 Uhr live übertragen. Das genaue Programm des Kirchentags soll im April vorgestellt werden.