Auf der Spur der Emmaus Jünger

Emmaus-Gang
Bildrechte: Donauzeitung

Die Freude über die Auferstehung verbindet uns Evangelische und Katholische auf besondere Weise. Deshalb möchten wir uns auch dieses Jahr gemeinsam auf den Weg machen und der wunderbaren Geschichte der Emmausjünger in einer wandernden Andacht nachgehen. Dieses Jahr werden wir unseren Gang in Maria-Immaculata in Schwennenbach beginnen und zum Klosterbräu nach Unterliezheim wandern, wo wir zu einem gemeinsamen Mahl einkehren werden.

16:10 Treffpunkt am Parkplatz hinter der Stadtpfarrkirche Höchstädt zur Bildung von Fahrgemeinschaften
16:30: Beginn in der Kirche Maria-Immaculata in Schwennenbach
18:00: Abendessenim Klosterbräu
19:30: Ein bereitgestelltes Fahrzeug bringt die Fahrer nach Schwennenbach

Anmeldungen bis zum 17.4. in den beiden Pfarrämtern